Christus ist geboren:

Christus ist geboren:

Christus ist geboren: aus dem Vater Gott, aus der Mutter Mensch; aus des Vaters Unsterblichkeit, aus der Mutter Jungfräulichkeit; aus dem Vater ohne Mutter, aus der Mutter ohne Vater, aus dem Vater zeitlos, aus der Mutter samenlos; aus dem Vater, Ursprung des Lebens, aus der Mutter, um dem Tod ein Ende zu setzen.

Augustinus

Quelle: Seine Mutter – unsere Schwester – Maria kennenlernen mit Gebeten aus zwei Jahrtausenden – Hrsg.: von Wolfgang Bader – Verlag neue Stadt – München – Zürich - Wien