MARIA

MARIA

Deine Gegenwart lasse die Wüste unserer Einsamkeit neu erblühen Und die Sonne über unserer Dunkelheit leuchten Und bringe nach dem Sturm die Ruhe zurück, Damit jeder Mensch das Heil des Herrn sehe, das den Namen und das Gesicht Jesu trägt, der sich in unseren Herzen widerspiegelt, da sie stets eins mit dem deinen sind. Papst Benedikt XVI.

Quelle: Einkehr für die Seele St. Benno-Verlag, Leipzig